Haus der Geschichte (Moller-Bau), Karolinenplatz 3, 64283 Darmstadt

im Eckhart G. Franz-Saal

Aufmacher

Foto: © Wissenschaftsstadt Darmstadt


Heinz Aßmann lädt wieder zu einer Filmvorstellung

Gezeigt werden folgende Filme:
- Eine Stadt erwacht aus dem Nichts (2012, 35 Minuten)
- Ziviler Bevölkerungsschutz in den 50er und 60er Jahren in Darmstadt (2016, 8 Minuten)
- Arheilger Grenzgang und die Darmstädter Stadtteile Arheilgen und Kranichstein (1962-1964, 26 Minuten)
- Eröffnung der Ausstellung 3 Schlösser 3 Parks in Kassel und Darmstadt (19.02.2010, 15 Minuten)


Kontakt: Tel.: 06151-16 217 66

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei