im Rahmen des Stadtteilforums Arheilgen

Zum Goldnen Löwen, Frankfurter Landstr. 153, 64291 Darmstadt

Rund um den "Goldnen Löwen"

Aufmacher

Foto: Arheilger Aktionstag © Michael Grundmanns


Mit der Veranstaltung wird das gemeinsame Ziel verfolgt, gemeinsam die vielfältigen Vereine, Initiativen, Gemeinden, Arbeitsgruppen und Netzwerke in Arheilgen sichtbar zu machen, miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam feiern und gezielt die Neubürgerinnen und Neubürger im Stadtteil ansprechen.

Wir freuen uns sehr, wenn speziell die Arheilger Vereine die Veranstaltung mit einem eigenen Stand und/oder mit einem Beitrag zum Rahmenprogramm bereichen möchten. Sollten sich mehr Gruppen und Vereine anmelden, als Platz rund um den Goldnen Löwen zur Verfügung steht, wird nach dem Datum der Anmeldung vorgegangen.

Die Stände, Mitmachangebote für Kinder und Erwachsene und das Bühnenprogramm sind für die Zeit von 14 bis 18 Uhr geplant, anschließend wird es noch Live-Musik auf der Bühne und gastronomische Angebote geben.

Hierzu wird am Montag, den 6. Mai, um 20 Uhr im Goldnen Löwen, Raum 3, ein Vorbereitungstreffen stattfinden. Bei diesem Treffen werden alle wichtigen Fragen rund um die Stände und die Aktionen zum Rahmenprogramm besprochen und Absprachen getroffen. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst alle Gruppen und Vereine mit einer Ansprechperson vertreten sind.


Anmeldungen für einen Programmbeitrag oder einen eigenen Stand können Bürgerinnen und Bürger bis zum 12. April per E-Mail an bv.Arheilgen@darmstadt.de senden. Sollten sich mehr Gruppen anmelden, als Platz vorhanden ist, entscheidet das Datum des Bewerbungseingangs.


Kontakt:
Wissenschaftsstadt Darmstadt,
Bürgerbeauftragte Imke Jung-Kroh, Tel.: 06151 - 13-2300
Mail: buergerbeauftragte@darmstadt.de

Kerbverein Darmstadt-Arheilgen e.V. Timo Köcher, Tel.: 06151 - 2786317
Mail: timo-koecher@t-online.de


Genau wie bei den ersten beiden Aktionstagen bereitet das Koordinationsteam des Stadtteilforums Arheilgen die Veranstaltung organisatorisch vor und der Kerbverein Darmstadt- Arheilgen e.V. tritt als Veranstalter auf.