blue project

Herrngarten, 64293 Darmstadt

Schleiermacherstraße

Aufmacher

Bildnachweis:blue project


Das ist grooviger Jazz, angereichert mit der Kraft von Latin, Blues und Funk. Aus der Vielfalt der musikalischen Einflüsse von modernem Swing, Balladen und Samba bis hin zu Latin-Jazz und Funky Music entwickelt blue project seinen eigenen Sound. Improvisatorische Freiheit und Kreativität sowie eine stark besetzte Rhythmussektion lassen aus Standards einen groovigen Jazz entstehen. Aufgrund der Instrumentierung - Saxophon, Marimbaphon, Schlagzeug, Percussion, Bass und Tuba - ist das Programm des blue project von ungewöhnlichen Klangbildern und -farben bestimmt. Live kommen Spielfreude und die rhythmusbetonte Spielweise besonders zum Ausdruck. Martin Hofrichter: saxophon, Ludwig Seelinger: drums, Heinrich Friederich: bass, tuba, Michael Stroh: marimbaphon, percussion.


Die Dauer des Konzerts beträgt eine Stunde.

Witterungsbedingt oder durch andere Umstände notwendig werdende Umdispositionen bitten wir, den Tageszeitungen zu entnehmen.


Kontakt und verantwortlicher Veranstalter:
Kulturamt Darmstadt, Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt, 06151/13-3337, kanita.hartmann@darmstadt.de

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei