Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus

Große Bachgasse 2, 64283 Darmstadt

Aufmacher
Erstmals findet der Junge Lyrikpreis Darmstadt im Rahmen des Jugend- und Kinderliteraturfestivals „Huch, ein Buch!“ statt.

Du bist Oberstufenschüler*in einer Darmstädter Schule oder im Kreis Darmstadt-Dieburg, hast Spaß daran, mit Sprache zu experimentieren und möchtest Deinen Gedanken und Gefühlen in Gedichten Ausdruck geben? Dann mach mit!
Ob die Gedichte im Unterricht oder zuhause entstanden sind, spielt keine Rolle. Sie dürfen nur noch nicht veröffentlich worden sein. Eine Fachjury unter Leitung von Fritz Deppert entscheidet, wer an einer Textwerkstatt von Kurt Drawert im Literaturhaus Darmstadt teilnehmen darf. Als zweiter und dritter Preis warten Eintrittskarten von der Centralstation sowie ein Buchpreis vom Bessunger Buchladen.

Schickt mindestens eins und maximal fünf Gedichte in dreifacher Ausfertigung mit Namen, Alter, Adresse, E-Mailadresse und Schuldaten (Schule/ Jahrgang) an:

Bertolt-Brecht-Schule
z.H. von Frau Keil-Heymann
Kranichsteiner Straße 84
64289 Darmstadt

Einsendeschluss ist der 1. März 2018!

Wer zu den Preisträger*innen gehört, bleibt übrigens bis zur Preisverleihung am Dienstag, dem 15. Mai, in der Stadtbibliothek geheim.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)