Staatstheater Darmstadt, Georg-Büchner-Platz 1, 64283 Darmstadt

Kammerspiele

Mädchen reißen freudig bunte Kartons auf, die scheinbar zufällig auf einer Lichtung zurückgelassen wurden: ein Fernseher, ein Tablet, ein Smartphone, eine Spielkonsole - für jede genau das Richtige. Sofort beginnen sie, begeistert damit zu spielen, ihre Umwelt nehmen sie gar nicht mehr wahr.

Plötzlich funktioniert keines der Geräte mehr, es ist dunkel und fremd um sie herum. Gänge entstehen und öffnen Wege und Aussichten in abenteuerliche Welten. Die Mädchen fallen durch Schächte, überwinden unsichtbare Mauern, gehen durch Tunnel und magische Portale. So tasten, tanzen und kämpfen sie ihren Weg.

In Zusammenarbeit mit:
Ernst-Elias-Niebergall-Schule, Darmstadt | Pascaline Peter

Altersempfehlung:
ab 6 Jahren

Tickets:
6,00 € bis 10,50 €

Kontakt
Staatstheater Darmstadt, Infotelefon 06151.2811-600

Öffnungszeiten der Vorverkaufskasse
Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 13 Uhr
Montag geschlossen