Südeingang Herrngarten, 64283 Darmstadt

Treffpunkt: Karolinenplatz, Haus der Geschichte

Kartoffeln, Kunst und Blütenpracht - der Herrngarten und Prinz-Georgs-Garten
Seit 1811 ist der Herrngarten auch für das "normale Volk" zugänglich und hat sich seitdem zu Darmstadt‘s "guter Stubb" und grüner Lunge in
der Innenstadt entwickelt. Der angrenzende Prinz- Georgs-Garten besticht durch seine geometrischen Rabatten, Fontänen und Sonnenuhren und das leckere Gemüse, das die Gärtner dort anbauen
und in der Gärtnerei verkaufen.

Treffpunkt: Karolinenplatz / Haus der Geschichte
Dauer: 90 Minuten

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen

Haftungsausschluss:
Die Teilnehmer der öffentlichen Führungen haften selbst für fahrlässig verursachte Schäden an Personen und mitgeführten Gegenständen, einschließlich Kleidung.
Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

7.00 €

0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)