Für diese Veranstaltung ist kein Onlineverkauf mehr möglich.

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Kulturbahnhof

Bahnhofstraße 13, 52428 Jülich

Kulturbahnhof, Bahnhofstraße 13, 52428 Jülich

Aufmacher
Hastenraths Will ist nachdenklicher geworden. Längst interessieren ihn nicht mehr nur die verblassenden Erinnerungen an sein Sexualleben oder das Frisieren von Antragsformularen für EU-Zuschüsse. Hastenraths Will ist längst zum politischen Visionär gereift. Als Oppa zweier hoffnungsloser Enkelkinder macht er sich berechtigte Sorgen um die Zukunft der Menschheit, kurz gesagt: Das Thema Globalisierung beschäftigt ihn, schließlich weiß niemand so gut wie er, dass die Welt am Ende doch nur ein Dorf ist...