Russische Kapelle

Nikolaiweg 18, 64287 Darmstadt

Russische Kapelle, Nikolaiweg 18, 64287 Darmstadt

Im Mittelpunkt dieser Führung stehen die dynastischen Verbindungen des Fürstenhauses Hessen-Darmstadt mit den Romanows. Nach dem Besuch der Sonderausstellung im Schlossmuseum, in der ausgewählte, im Auftrag des Zarenhofs entstandene Goldschmiedearbeiten des weltberühmtem russischen Juweliers Fabergé gezeigt werden, führt Sie der Rundgang von der Russischen Kapelle auf der MH, bis zum
Schlossmuseum in die Sonderausstellung.

Treffpunkt: Russische Kapelle
Dauer: 120 Minuten

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen
Haftungsausschluss:
Die Teilnehmer der öffentlichen Führungen haften selbst für fahrlässig verursachte Schäden an Personen und mitgeführten Gegenständen, einschließlich Kleidung.

Für diese Führung ist der Vorverkauf beendet. Es werden keine Karten vor Ort verkauft.

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)