Alter Friedhof

Herdweg, 64287 Darmstadt

Alter Friedhof, Herdweg, 64287 Darmstadt

Alter Friedhof: Verklungenes - Altes und Neues
Zu den Künsten, die in Darmstadt auf eine lange Tradition zurück blicken, gehört auch die Welt der Klänge: die Musik. Der Rundgang über den Alten Friedhof wird an Gräbern von Komponisten wie Friedrich Flotow, Sängern und Sängerinnen wie Erika Köth sowie dem Hofkapellmeister Willem de Haan, der Musikhistorikerin Elisabeth Noack vorbei führen. Wegweisende Künstler wie Hermann Heiß und Wolfgang Steinecke stehen für Darmstadts Bedeutung in der Neuen Musik.

Treffpunkt: Eingang Herdweg
Dauer: 120 Minuten

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen
Haftungsausschluss:
Die Teilnehmer der öffentlichen Führungen haften selbst für fahrlässig verursachte Schäden an Personen und mitgeführten Gegenständen, einschließlich Kleidung.

Für diese Führung ist der Vorverkauf beendet. Es werden keine Karten vor Ort verkauft.

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)