Für Karten dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Aufmacher
Im Frauen- und Familienzentrum bietet Dr. phil Regina Becker, Kinderkrankenschwester und Dipolm-Pädagogin, einen Vortrag zum Thema „Dich pflegen und für mich sorgen?“ an. Die Kosten betragen 15 Euro. Anmeldeschluss ist der 17.Februar. Häusliche Pflege von Familienmitgliedern beginnt oftmals mit kleinen Hilfestellungenund entwickelt sich im Laufe der Zeit zu einem überfordernden Full-Time-Job. Hierbei die eigene Selbstfürsorge im Blick zu behalten ist u.a. Inhalt des Vortrages.
Mehr Informationen
Logo_FFR-12.jpg