Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 0% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

15.00 €

  €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Kleine Kirche

Kaiserstr. 131, 76133 Karlsruhe

Aufmacher
Franziska Lee und Sontraud Speidel, Klavier

Zwar ist der Umfang der Werke Beethovens für Klavier zu vier Händen vergleichsweise schmal, aber die Intensität der Aussage sowie die Vielfalt der kompositorischen Ideen und Verarbeitungen zeigen des Komponisten Experimentierfreude und gleichzeitig seine Meisterschaft. Kontraste bestimmen den Verlauf der Werke, die von den Interpreten viel Flexibilität verlangen. Eine Sonderstellung nimmt die Fuge op. 134 ein, auch "Große Fuge" genannt. Beethovens eigene Bearbeitung des ursprünglichen Finalsatzes seines Streichquartetts op. 130 gilt als eigenständige Fassung und zählt zu Beethovens bedeutendem Spätwerk. Kompositionen der Beethoven-Schüler Carl Czerny und Ferdinand Ries runden das Benefizkonzert ab. Die Einnahmen unterstützen den Erhalt der Orgeln an Kleiner Kirche und Ev. Stadtkirche sowie den Orgelaufbau der ehemaligen Orgel der Kleinen Kirche in Campos/Brasilien.