Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 0% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

12.00 €

  €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Kleine Kirche

Kaiserstr. 131, 76133 Karlsruhe

Aufmacher
Fauré-Requiem sowie Werke von Bach, Mendelssohn, Dvorák & Tscholl

Yannik Hofmann, Bariton
EnsembleVokal Karlsruhe
Instrumentalisten*innen
Leitung: Leon Tscholl


Um den jungen und bereits international bekannten Karlsruher Organisten und Komponisten Leon Tscholl hat sich ein neues Ensemble, das EnsembleVokal Karlsruhe gegründet. Aus einer Vielzahl gemeinsamer kammermusikalischer Aktivitäten zusammengewachsen, eint die jungen Sängerinnen und Sänger der Wunsch, in kleinerer, fast solistischer Besetzung projektweise zu konzertieren. Die zwölf Ensemblemitglieder singen u.a. in den „großen“ Karlsruher Chören wie dem Kammerchor der Christuskirche, dem CoroPiccolo Karlsruhe und den Chören des Helmholtz-Gymnasiums. Beim ersten Konzertprogramm des EnsembleVokal Karlsruhe, welches bereits an der Heidelberger Heiliggeistkirche und der Freiburger Friedenskirche zu Gehör gebracht wurde, stehen Bachs Motette „Jesu meine Freude“ und eine neue Kammermusikbearbeitung von Faurés „Requiem“ im Mittelpunkt. Die Vokalsolisten Maja Blomenkamp (Sopran) und Yannik Hofmann (Bassbariton) werden von Manuel Klingenmeier (Orgel), Clara Baumgarten (Barockcello) und einem Streichquartett begleitet.