Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 5% VVKgebühr und 1.50 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

6.00 €

6.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Schaustall Winkelsweg 38, 40764 Langenfeld, ,

Aufmacher
The Irishman

Nach den kurzen Filmen kommt jetzt ein ganz langer. Mit über drei Stunden Laufzeit hat Martin Scorsese ein meisterhaftes Mafia-Epos mit "The Irishman" geschaffen. Vergessen Sie bitte die Streaming-Plattform, auf der dieser Film Ende November versendet wird. Solche Filme sind für die große Leinwand im Kino, auf der Mattscheibe sehen Sie nur die Hälfte, geben Sie sich damit nicht mit zufrieden. Regie-Legende Martin Scorsese verfilmt die wahre Geschichte des Mafia-Killers Frank "The Irishman" Sheeran. Die Handlung basiert auf dem Buch "I Heard You Paint Houses", für das der Schriftsteller Charles Brandt zahlreiche Interviews mit dem echten Sheeran geführt hat, bevor dieser im Jahr 2003 starb. Sheeran behauptet in dem Buch, für den bis heute ungeklärten Mord an Jimmy Hoffa verantwortlich zu sein. Außerdem erzählt der Sohn eines Iren und einer schwedischen Mutter, wie er zur Mafia kam. Neben Robert De Niro spielen alle alten Scorsese "Haudegen" aus früheren Filmen mit, so sind auch Al Pacino, Joe Pesci und Harvey Keitel mit von der Partie. Sie alle verkörpern ihre Figuren über einen Zeitraum von 40 Jahren, Dank digitaler Technik sehen wir sie so auch als junge Männer wieder. Doch das ist nur ein Nebeneffekt der unglaublichen, packenden Story und Inszenierung
Aufgrund der Länge beginnen die seltenen Kinovorstellungen dieses Meisterwerks bereits um 19 Uhr!
g.h.