Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Einheistspreis:

6.00 €

0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Darmstadtium

Schloßgraben 1, 64283 Darmstadt

Aufmacher
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 1 C-Dur
Gustav Mahler Sinfonie Nr. 1 D-Dur

Zwei "ersten Sinfonien" widmet sich die diesjährige Orchesterwerkstatt, in der sich wieder junge Nachwuchstalente mit den Profis der Deutschen Philharmonie Merck die Pulte teilen, um den Orchesteralltag kennenzulernen und dem nachspüren zu können, was einem Klangkörper Geist und Qualität verleiht. Die "Juniors" stellen dabei im Verbund mit ihren "Seniors" der frühen Beethoven-Sinfonie Mahlers Erste gegenüber, die "wie ein Naturlaut" beginnt, die einen Kontrabass solo das Lied vom "Bruder Jakob" parodieren lässt und deren Finalsatz Mahler selbst einen "Aufschrei eines im Tiefsten verwundeten Herzen" genannt hat. Ein durch facettenreiches Werk, dargeboten von sich gegenseitig inspirierenden Musikern.