Star Entertainment GmbH

Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 5% VVKgebühr und 0.80 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

77.90 €

0.00 €
Preiskategorie 2:

67.90 €

0.00 €
Preiskategorie 3:

57.90 €

0.00 €
Preiskategorie 4:

47.90 €

0.00 €
Preiskategorie 5:

37.90 €

0.00 €
Preiskategorie 6:

27.90 €

0.00 €
Rollstuhlfahrer:

21.15 €

0.00 €
Begleitpersonen:

21.15 €

0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Darmstadtium, Schloßgraben 1, 64283 Darmstadt

Aufmacher
mit "Pippin" Billy Boyd zum 20. Film Jubiläum

Peter Jacksons Filmerfolg „Der Herr der Ringe“ feiert 20. Jubiläum als Live-Konzert mit großem Orchester, Chor und dem Tolkien-Ensemble sowie den Welterfolgen von Oscar-Preisträger Howard Shore, Annie Lennox, Enya und Ed Sheeran / „Pippin“ Billy Boyd singt seine Songs „Edge Of Night“ aus „Der Herr der Ringe“ und „The Last Goodbye“ aus „Der Hobbit“ sowie einen unveröffentlichten Song für Peter Jackson!

Nach Stargästen wie Ben Becker und Sky Du Mont darf sich das Publikum auf den nächsten Stargast freuen sowie neue audiovisuelle Attraktionen!

Pressestimmen:

„...Faszinierend, wie dann bei diesem Konzert der Funke überspringt. ... Und nicht nur echte Frodo-Jünger dürften bei so viel gut gemachter Unterhaltung auf ihre Kosten kommen. ...Und siehe da, das Gewandhaus wird zu Mittelerde.“ - Leipziger Volkszeitung

„Knapp 100 Akteure – vom gut aufspielenden Orchester über den stimmstarken Auenland-Chor bis hin zu den hervorragenden Solisten – zeigten Einsatz, um das Publikum in Tolkiens weltberühmte Fantasy-Welt zu versetzen... Ob bombastisch mit Pauken und Gong oder elbenhaft zarten Flötentönen: Immer wieder erklangen die bekannten, Oscar prämierten Melodien von Howard Shore aus der Filmtrilogie, die sofort für das passende „Kino im Kopf“ sorgten.... Auf den Stühlen hielt es dann am Ende weder Publikum noch Musiker: Das Publikum schaffte es mit stehenden Ovationen, die Akteure zu drei Zugaben auf die Bühne zu holen.“ - Westfalen-Blatt

„Eindrucksvoll gerieten die Nummern mit Chor und großem Orchester...“ - Weser Kurier/Bremer Nachrichten

„Die Stimmung jedenfalls war großartig, viel Zwischenbeifall. Zum Schluss heftiger, stehender Applaus und ein pralles tanzbares Zugabenpaket - das Aegi-Publikum feierte, klatschte und jubelte, als wäre es nach bösen Abenteuern endlich wieder im Auenland. Der Abend hat Spaß gemacht.” - Neue Presse

„Gelungene Veranstaltung, verzücktes Publikum!“ - Neue Presse

„Sie werden Augenzeuge einer aufwendigen Inszenierung. ... Der Chor und das Orchester spielen den Soundtrack mit großer Wucht und Leidenschaft, derweil die Vokalsolistinnen für lyrische Momente sorgen. ... Belohnt wird das Ensemble mit Standing Ovations.” - Osnabrücker Zeitung

„Ein hochemotionales und mythisches Erlebnis nicht nur für eingefleischte „Herr der Ringe”-Fans war das Live-Konzert zur wohl berühmtesten Sage der Welt. ... Die Spannung und Romantik der gewaltigen Tonschöpfung mit Anklängen an Wagnersche Opern oder Orffs Carmina Burana war zu jeder Zeit spürbar und sorgte immer wieder für Gänsehaut - und reichlich Applaus für die Künstler.” - Allgemeine Zeitung

„Das Publikum war hingerissen. Besonders gut kam der Gollum-Song an – und natürlich die Eigenkompositionen von Hobbit-Darsteller Billy Boyd ...“ - Mainpost