Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 0 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

19.80 €

0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Aufmacher
  The Time is now Ramon Valle war erst sieben Jahre alt, als er an der Escuela Nacional de Arte in seiner kubanischen Heimatstadt Holguín mit dem Klavierunterricht begann. Später schloss er sein Studium an der „Escuela Nacional de Arte in“ Havanna ab. Nachdem sich der große kubanische Pianist und Gründer von „Irakere“, Chucho Valdés, erklärte er Ramon Valle 1993 nach seinem Debutalbum „Levitando“ zum „größten Talent unter unseren jungen Pianisten“. Valles Komposition „Levitando“ ist seitdem eine weltweit bekannte kubanische Hymne.   Die Rhythmen Afrikas, die mit den Sklaven in die Karibik kamen, prägen Ramon wie überhaupt die kubanische Musikkultur. 'Musik ist wie ein Fluss', sagt er. „Du trinkst soviel, wie dein Körper braucht. Ich trinke aus dem Fluss.'   Ramon Valle lebt seit mehr als 20 Jahren in den Niederlanden. Nach Darmstadt kommt er mit seinem Programm „The Time is now“, das unter Mitwirkung des (inzwischen leider verstorbenen) US-Trompeters Roy Hargrove als CD eingespielt wurde. Der Bassist Omar Rodriguez Calvo ist auch bekannt als festes Mitglied von „Triosence“ und dem Tingvall Trio“.   Ramón Valle piano | Omar Rodriguez Calvo double bass | Jamie Peet drums