Sommertheater im Nerotal

Für diese Veranstaltung ist kein Internetverkauf möglich

Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Gelände am Schloss Freudenberg, Freudenbergstraße 224-226, 65201 Wiesbaden

Orest kommt nach 15 Jahren Exil in Verkleidung zurück in seine Geburtstadt Argos. Alle Bewohner der Stadt, die er auf seinem Weg trifft, verhalten sich abweisend und tragen schwarze Trauerkleidung. Überall in der Stadt wimmelt es von Fliegenschwärmen, die als Symbol für die Gewissensbisse der Bewohner seit dem grausamen Mord an Agamemnon die Bevölkerung plagen. Orest begegnet Jupiter, der ihm die Lage erklärt: Jährlich findet eine Feier zu Ehren der Toten statt, bei der diese für einen Tag befreit werden. Die Menschen müssen während dieses einen Tages ihre Schuldigkeit bekennen und Reue gegenüber den Toten zeigen. Von dieser Selbstzermarterung abgestoßen, will Orest sofort weiterreisen, doch er trifft auf Elektra, seine Schwester, und als er ihr Leid vernimmt, entschließt er sich zu bleiben. Sprengstoff liegt in der Luft…
Jean-Paul Sartre verwendet den Rahmen der Atridensage für ein packendes Drama über Freiheit und Unfreiheit. Auf eindringliche Weise zeigt er in „Die Fliegen“, dass Unfreiheit nur durch die Entscheidung zur Tat aufgehoben werden kann. Die Durchführung der Tat und das Bekenntnis zu ihr versteht er als Akt der Freiheit.
Das Ensemble des Sommertheaters im Nerotal, das dieses Jahr am Schloss Freudenberg stattfindet, inszeniert dieses Meisterwerk der Moderne als großes Open Air Spektakel. Unter freiem Himmel verschmelzen Schauspiel, Natur und Licht in einer einzigartigen Atmosphäre zu einem Gesamtkunstwerk.


Die Abendkasse öffnet um 18:30 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr.

Wenn Sie mit Freunden oder Bekannten zusammensitzen möchten, wählen Sie bitte in einem Buchungsvorgang alle zugehörigen Tickets aus.

Aufgrund der derzeitigen Situation sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu erheben.
Diese werden einen Monat nach Veranstaltungstermin vernichtet.

Bitte bringen Sie Ihre Mund-Nasen-Bedeckung mit und füllen Sie vorab den Fragebogen aus, den wir Ihnen zusenden.

Wir informieren Sie vor der Veranstaltung bzgl. aktueller Bestimmungen.