Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

bestuhlt, freie Platzwahl:

9.80 €

0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Frankfurter Hof, Augustinerstr. 55, 55116 Mainz

Aufmacher
Musikalische Lesung (ab 5 Jahren)
Der kleine Troll Tojok lebt mit seinen Eltern in einem winzigen Haus am Hang eines Berges. Er spielt am liebsten draußen im Wald mit seinem besten Freund Mommo, dem Wildkater. Zusammen durchstreifen sie den Trollwald und erleben dort aufregende Abenteuer. Sie lernen das Trollmädchen Smilla kennen, das im verborgenen Tal lebt, zusammen mit ihrer Großmutter, der alten Hulla, und einer weißen Katze mit buschigem Schwanz. Als der kleine Troll sich eines Tages wünschen darf, was es zum Abendessen geben soll, will ihm so recht nichts einfallen. Er fragt die Tiere, doch die raten zu Baumrinde oder zu fetten Mäusen. Doch dann hat der Wildkater eine gute Idee … Paul Maar erzählt die besten Szenen aus dem Buch und singt zusammen mit Konrad Haas und Wolfgang Stute die eigens dafür geschriebenen und komponierten Lieder.

Paul Maar ist einer der bedeutendsten Kinder- und Jugendschriftsteller deutscher Sprache, Autor zahlreicher Kinder- und Jugendbücher, Funkerzählungen, Kindertheaterstücke und Illustrator. Zu seinen beliebtesten und meistgelesenen Werken gehören die Geschichten vom Sams, vom Träumer Lippel und vom kleinen Känguru. Nach Mainz kommt der unzählige Male ausgezeichnete Autor mit dem „Schrägen Märchen-Trio“: Mit Gitarristen und Perkussionisten Wolfgang Stute und dem Allround-Musiker Konrad Haas, der Querflöte, Saxophon oder Keyboard spielt, vertonen und erzählen sie die Geschichten vom kleinen Troll Tojok.