Marie-Luise Frey und Meide Büdel

Künstlerhaus Ziegelhütte, Kranichsteiner Straße 110, 64289 Darmstadt

Aufmacher

Bildnachweis: Malu_Frey 2019 Liniaturen Stadtkirche Darmstadt

Ausstellungsdauer: 01.03.2020 bis 28.03.2020
Die Ausstellung ist Freitags, Samstags und Sonntag jeweils von 15-18 Uhr geöffnet.


Gezeigt werden Arbeiten von Meide Büdel, Bildhauerin aus Nürnberg, und Marie-Luise Frey, Textil- und Objektkünstlerin aus Darmstadt und Guntersblum. Die beiden kennen sich seit dem Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Im Künstlerhaus Ziegelhütte in Darmstadt zeigen die Künstlerinnen zum ersten Mal gemeinsam in einer Ausstellung Installationen, Objekte und Zeichnungen. Die Arbeiten von Marie-Luise Frey und Meide Büdel wirken auf den ersten Blick in Materialität, Haptik und Visualisierung sehr unterschiedlich. Und doch findet man feine und überraschende Überschneidungen In Form und Inhalt.

Zu einem experimentellen Konzert laden wir am Freitag, 20. März, 19.00 Uhr ein. Es werden der Pianist Norbert Grossmann und der mit dem Darmstädter Musikpreis ausgezeichnete Klang- und Medienkünstler Nikolaus Heyduck zusammen mit Eva Korn (Gongs) in der Ausstellung spielen und Bezüge zu den ausgestellten Arbeiten herstellen.

Als Finissage am 28. März 2020, 16.00 Uhr, wird es ein Werkgespräch mit den beiden Künstlerinnen geben.

Informatinen unter: 0162 3193288 oder: info.KuenstlerhausZiegelhuette@gmx.de