JazzTime Darmstadt

Herrngarten, 64293 Darmstadt

Jazztime sind: Christoph Fuchs Vocal/ Drums, Stefan Kohn Saxophon, Rainer Benkel Gitarre, Martin Fußmann Kontrabass. Die Formation JazzTime versteht sich als Swingband mit Liebe für melodische Grooves à la Duke Ellington, mit denen sie ihre Interpretationen von Swing, Klassikern über Latin bis zu Modern Jazz Standards präsentieren. Mit einem sehr authentischen dichten akustischen Sound schaffen es die Musiker von JazzTime, die Zuhörer in ihren Bann zu schlagen. Dabei hat der Anteil von Gesangsnummern stetig zugenommen, einige All Time Hits wie Summertime, Mack the Knife, I´m walking oder Pink Panther sind Garant dafür, dass vor allen auch Zuhörer, die nicht zu den "Jazz Puristen" gehören immer wieder von dem Verve der Swing Musik à la JazzTime angesteckt werden. Ergänzt wird das Repertoire durch einige aktuelle Popsongs von Amy Winehouse, Norah Jones u.a. durch unsere weibliche Vokalistin, durch Jazztime im bandeigenen Sound interpretiert werden. JazzTime spielt bereits seit einigen Jahren erfolgreich als Quintett/ Sextett im Rhein/Main Gebiet auf kleinen, mittleren und mittelgroßen Events, wie z.B. Galas für Wohnbaugesellschaften, auf Oldtimer Rallyes, für die Centralstation oder für Opel live GmbH in Rüsselsheim.

Die Dauer des Konzerts beträgt eine Stunde.

Witterungsbedingt oder durch andere Umstände notwendig werdende Umdispositionen sind den Tageszeitungen zu entnehmen.

Zu dieser Veranstaltung ist der Eintritt frei.

Kontakt: Kulturamt Darmstadt, Telefon: 06151/13-3337 oder Email: kanita.hartmann@darmstadt.de
_________________________________________________________
Wichtiger Hinweis:

Bei konkreten Fragen zu den Einlass- und Verhaltensregeln wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Darüber hinaus gilt:
Für alle in Darmstadt stattfindenden Veranstaltungen gelten die schon hinreichend bekannten Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen der Hessischen Landesregierung bezüglich der Covid-19 Pandemie: www.hessen.de

Ein Besuch der in diesem Veranstaltungskalender veröffentlichten Termine erfolgt auf eigene Verantwortung und Ansteckungsgefahr.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei