Park Rosenhöhe, 64287 Darmstadt

Führung zum Thema "Trockenheitsverträgliche Staudenbeete" im Park Rosenhöhe

Im Rosarium des Parks Rosenhöhe finden seit einigen Jahren Sanierungsarbeiten statt. Der Fokus liegt dabei auf den Rosenbeeten. Aber durch den Einsatz von Stauden und Frühjahrsblühern wird die Blütezeit auf der Rosenhöhe verlängert. Getreu dem Motto von Karl
Foerster: "Es wird durchgeblüht!"

Neben der Anlage von konventionellen Staudenbeeten experimentiert das Grünflächenamt mit dem Einsatz von trockenheitsverträglichen und insektenfreundlichen Stauden. Im Rahmen der Führung werden Beetaufbau, Herangehensweise und Pflege der Beete über die Jahre erläutert.

Wann: 27.08.2021 um 15 h

Wo: Park Rosenhöhe

Treffpunkt: Treffpunkt ist der Park Rosenhöhe, am Rosarium.

Dauer: etwa eineinhalb Stunden

Anmeldung: Grünflächenamt, Telefonnummer 06151 13-2900
(montags bis donnerstags von 8 - 15.30 h, freitags von 8 - 12 h)

Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Je nach Coronalage ist eventuell das Tragen einer Mund-Nasen-
Bedeckung erforderlich. Die Führung findet nach den gültigen Hygiene- und Abstandsregeln statt. Personen, die nicht angemeldet sind, können nicht teilnehmen.
_________________________________________________________
Wichtiger Hinweis:
Bei konkreten Fragen zu den Einlass- und Verhaltensregeln wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Darüber hinaus gilt:
Für alle in Darmstadt stattfindenden Veranstaltungen gelten die schon hinreichend bekannten Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen der Hessischen Landesregierung bezüglich der Covid-19 Pandemie: www.hessen.de

Ein Besuch der in diesem Veranstaltungskalender veröffentlichten Termine erfolgt auf eigene Verantwortung und Ansteckungsgefahr.
Mehr Informationen.

Diese Hinweise erhalten Sie auch in Leichter Sprache: klicken Sie hier