100 Tage, 1700 Jahre - Jüdisches Leben in Darmstadt

Darmstadt, 64283 Darmstadt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt feiert in diesem Jahr ihre reichhaltige jüdische Geschichte und Gegenwart mit dem Festjahr "100 Tage, 1700 Jahre - Jüdisches Leben in Darmstadt‘.

Dafür haben sich Stadt, Jüdische Gemeinde und Centralstation mit weiteren Kultureinrichtungen und vielen zivilgesellschaftlichen Akteurinnen und Akteuren zusammengetan, um ein Festjahr-Programm auf die Beine zu stellen. Vorträge und Workshops für Kinder und Erwachsene, Filmvorführungen und Konzerte, Kunstausstellungen und Theateraufführungen, Exkursionen und Radiosendungen, eine Comic-Anthologie sowie ein Film von und mit Jugendlichen.