Deutsches Polen-Institut im Residenzschloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt

das Deutsche Polen-Institut verleiht den Karl-Dedecius-Preis 2022an Elzbieta Kalinowska und Andreas Volk. Beide werden für ihre herausragende übersetzerische Leistung undihr Engagement für den deutsch-polnischen Kulturdialog geehrt.

Wann: 20. Mai 2022, 19 Uhr
Wo: Ev. Stadtkirche Darmstadt
__________________________________________
Wichtiger Hinweis:
Bei konkreten Fragen zu den Einlass- und Verhaltensregeln wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Darüber hinaus gilt:
Für alle in Darmstadt stattfindenden Veranstaltungen gelten die bekannten Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen der Hessischen Landesregierung bezüglich der Covid-19 Pandemie: www.hessen.de

Ein Besuch der in diesem Veranstaltungskalender veröffentlichten Termine erfolgt auf eigene Verantwortung und Ansteckungsgefahr.

Diese Hinweise erhalten Sie auch in Leichter Sprache klicken Sie hier Mehr Informationen

Bildnachweise: Kalinowska(c)PawelZarychta und Volk(c)AndrzejWalkusz
20-05-Kalinowska-PawelZarychta.jpg 20-05-Volk-AndrzejWalkusz.jpg