Antonín Dvorák, Sinfonie Nr. 9 "Aus der neuen Welt"

Darmstadtium, Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt

Unter dem Dirigat von Christian Weidt wird die sinfonische Dichtung "Der Wassermann" von Antonin Dvorak, die Prozession aus dem Ballett "Sylvia" von Leo Delibes und die 9. Sinfonie "Aus der neuen Welt" von Antonin Dvorak gespielt.

Eintrittskarten für das Konzert in Darmstadt sind kostenlos am Konzertabend und über die Mitspielenden des Orchesters erhältlich.
__________________________________________
Wichtiger Hinweis:
Bei konkreten Fragen zu den Einlass- und Verhaltensregeln wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Darüber hinaus gilt:
Für alle in Darmstadt stattfindenden Veranstaltungen gelten die bekannten Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen der Hessischen Landesregierung bezüglich der Covid-19 Pandemie: www.hessen.de

Ein Besuch der in diesem Veranstaltungskalender veröffentlichten Termine erfolgt auf eigene Verantwortung und Ansteckungsgefahr.

Diese Hinweise erhalten Sie auch in Leichter Sprache klicken Sie hier

Für diese Veranstaltung ist leider kein Internetverkauf möglich